IVF

Chasing Dreams

5 Tipps zur Pflege Ihres BJJ-Kimonos

Wenn die Samurai auf dem Schlachtfeld eine Rüstung trugen, trägt der Schüler des brasilianischen Jiu-Jitsu seinen Kimono, wenn er auf die Matte tritt. Die meisten Kimonos for bjj sind bei $ 100 USA festgesetzt (und mehr!) und der Student muss wissen, wie er sich am besten um seinen Gi kümmert, um die Investition zu schützen.

Hier sind einige Richtlinien, die mir bei der Pflege meiner Kimonos während meiner Trainingskarriere gute Dienste geleistet haben.

ProductImage.ashx1) Kaufen Sie einen hochwertigen Kimono.Â
Bestimmte Marken haben sich in der BJJ-Welt einen wohlverdienten Ruf erarbeitet, langlebige, qualitativ hochwertige Gis mit einem großartigen Schnitt herzustellen.
Ich persönlich bevorzuge schwerere Kimonos im Vergleich zu den leichteren. Mehrere Studenten waren bestürzt, als sie feststellten, dass die sogenannten „Rip Stop“ -Hosen alles andere als waren!
Sobald Sie sich entschieden haben, BJJ zu trainieren, werden Sie in Betracht ziehen, etwas mehr Geld für einen hochwertigen BJJ-Kimono auszugeben, der tendenziell schlanker geschnitten ist als der Baggy-Judo-Typ.
DEstore Kimonos

Ich schlage vor, mehrere Kimonos zu kaufen, wenn Ihr Budget es zulässt, da Wenn Sie mehrmals pro Woche trainieren, haben Sie nicht genug Zeit, um einen einzelnen Kimono zwischen den Klassen zu waschen und zu trocknen.

Ein guter Kimono sollte viele Jahre halten. Ich hatte ein schweres Gewebe, das 10 Jahre dauerte, bevor die Ärmel endgültig ausgefranst waren.

* Wählen Sie immer die größere Größe, wenn Sie bei der Auswahl eines gi unsicher sind. Sie können es mit einer Kombination aus Heißwasserwäsche und Trockner schrumpfen.

2) Trocknen Sie Ihren Kimono sofort nach dem Training an der Luft.

ProductImage.ashx-2Wenn Sie jemals den Fehler gemacht haben, Ihren nassen Kimono nach dem Unterricht in Ihrer Trainingstasche zu vergessen und ihn über Nacht stehen zu lassen,..sie werden erkennen, wie wichtig es ist, es sofort nach dem Training zu trocknen.
Die dunkle, feuchte Umgebung des gi, der in deiner Trainingstasche sitzt, fördert das Bakterienwachstum. Wenn sich genügend Bakterien etablieren, kann dies zu einem dauerhaften „Aus“ -Geruch in Ihrem GI führen.
Einer meiner Lieblings-Kimonos erlitt dieses Schicksal. Selbst nach dem frischen Waschen, nach ein paar Minuten auf der Matte, würde ein Geruch von „Nacho-Käse“ vom Kimono ausgehen 🠙.
(siehe Tipp # 4, wie Sie Ihren Kimono von fiesem Funk befreien können)

Ich finde, wenn ich einen Rashguard unter meinem Kimono trage, absorbiert er viel Schweiß und ich kann mehr als eine einzige Klasse aus einem gewaschenen Kimono herausholen (im Gegensatz zum Waschen nach jedem einzelnen Gebrauch).

3) Waschen
Da der Kimono so oft gewaschen werden muss, ist dies ein wesentlicher Faktor für die Pflege Ihres Kimonos.
Ich kenne keine Schüler von bjj, die regelmäßig einen Wäschetrockner benutzen, um ihre Kimonos zu trocknen (was unerwünschtes Schrumpfen fördert). Ich wasche in kaltem oder warmem Wasser (nach dem anfänglichen Schrumpfen) und an der Luft trocknen (draußen ist am besten).
Bleichmittel wird allgemein als schlechte Idee angesehen, da es die Fasern des Kimonos schwächt. Die Fasern sind dann anfälliger für Reißen und es verkürzt die Lebensdauer der gi.
Auf links waschen ist eine gute Idee, um Flecken zu erhalten.
Heißes Wasser schrumpft wahrscheinlich Ihren Kimono und sollte vermieden werden.

Für einen NEUEN Kimono: Normalerweise habe ich Kimonos gekauft, die für mich etwas groß waren, und dann eine Heißwasserwäsche und eine einzelne Trocknersitzung verwendet, um sie zu schrumpfen. Danach würde ich immer an der Luft trocknen.
* Seien Sie beim Waschen eines weißen Kimonos vorsichtig, wenn sich andere farbige Gegenstände in der Waschmaschine befinden. Die meisten von uns kennen jemanden, der mit einem rosa Kimono an der Akademie auftauchte, nachdem der Farbstoff eines roten Kleidungsstücks ins Waschwasser gelangt war.

4) Funky Geruch?
ProductImage.ashx-3Ok, du hast deinen $ 220 Kimono in deiner Sporttasche im Auto vergessen und jetzt riecht es wie ein nasser Hund – auch nach dem Waschen!
Was machst du?

Bjj Blackbelt- und Kimono-Hersteller John Ouano gab mir den Rat, den stinkenden Kimono über Nacht in einer Wasser-Essig-Lösung einzuweichen.
Ich füllte einen Eimer mit Wasser, goss 1/2 eine kleine Flasche weißen Essig ins Wasser und ließ den Kimono über Nacht einweichen. Dann habe ich normal in der Waschmaschine gewaschen.
Es funktionierte und mein Lieblingskimono wurde zu zitronigem frischem Duft restauriert!

* Die Theorie ist, dass der Essig eine starke Säure ist, die die übelriechenden Bakterienkolonien zerstört

5) Leihen Sie Ihre Kimonos
Dies ist eher ein praktischer Ratschlag. Wenn Sie einen neuen Freund mitbringen, um eine BJJ-Klasse auszuprobieren, werden Sie ihm wahrscheinlich einen Ihrer Kimonos für die Klasse ausleihen.
Am Ende des Unterrichts wird dein Freund wahrscheinlich anbieten, den Kimono zu Hause zu waschen und zu einem späteren Zeitpunkt sauber zu dir zurückzukehren.

Ich würde vorschlagen, dass Sie den verschwitzten Kimono mit nach Hause nehmen und selbst waschen – aus zwei Gründen:
ProductImage.ashx-4– Wenn der Enthusiasmus deines Freundes nicht dazu führt, dass er zum Unterricht zurückkehrt, kann es schwierig sein, ihn zu treffen, um deinen Kimono zurückzuholen. Ich kenne mehrere Trainingspartner, die Kimonos verloren haben, weil Bekannte sie nach dem Ausleihen nicht zurückgegeben haben.
– Ihr Freund wird den Kimono waschen und, ohne es zu wissen, in den Trockner werfen und Ihren 200-Dollar-Kimono auf Zwergenproportionen schrumpfen lassen! Es ist mir passiert und ich habe einen $ 160 Lieblings-Gi verloren, also lerne bitte aus meinem Verlust.

Credits: Mark MullenB
Gracie Barra Schwarzer Gürtel mit Sitz in Taipeh, Taiwan
Twitter: @MarkMullenB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.