IVF

Chasing Dreams

Kindergeschichten – Der Eismann

Es war ein heißer Sommertag. Die Sonne schien hell. Die Luft war voller Mücken und sie summten Norton um die Ohren und störten ihn. Er schlug sie immer wieder mit seinem langen Schwanz weg. Der Strand war laut heute. Der Sand war übersät mit bunten Handtüchern, Eimern und Schaufeln und halb gebauten Sandburgen.

Die Wellen rauschten sanft auf den Sand und zogen Muschelstücke, Algen und winzige Krabben, die zurück ins Meer gesaugt wurden. Norton war beschäftigt und ging am Strand entlang hin und her. Er liebte es, die Wellen an seinen Hufen zu spüren.

Murdoch hatte ihn gerade wieder an seine Stange gefesselt, als er ein klingelndes Geräusch hörte. Er drehte den Kopf, um zu sehen, was es war. In diesem Moment rief ein kleines Mädchen: „Es ist der Eismann!“ Norton sah zu, wie die Hälfte der Kinder am Strand auf ihn zustürmte. Er fuhr auf einem großen Dreirad mit einer Kiste vorne, gefüllt mit Eis. Er läutete seine Glocke, um alle Kinder wissen zu lassen, dass er da war. Das kleine Mädchen kam zurück und trug ein mit Schokolade überzogenes Vanilleeis am Stiel. Es war so heiß, dass es bereits über ihre Hände tropfte. Sie leckte es ab und biss dann in das Eis. Die Schokolade zerbrach in große Stücke, als sie sie verschlang. Norton wünschte, er könnte einen Bissen haben. Es sah lecker und erfrischend aus.

Murdoch flüsterte: „Möchten Sie eine davon, Norton?“ Norton stieß einen leisen Schrei aus. „Ich komme gleich wieder.“ Murdoch ging zum Eismann. Er kam mit zwei Eiscreme zurück. Einer war der mit Schokolade überzogene und der andere war ein Eis am Stiel. Murdoch hielt das Schokoladeneis für Norton zu essen. Seine scharfen Zähne biss hinein. Ein Stück Schokolade fiel in den Sand. Es war in zwei Bissen verschwunden. Das Eis am Stiel war Bananengeschmack und war kalt und eisig und sehr klebrig. Mücken klebten an Nase und Lippen. Norton leckte den Lutscher weiter, bis nichts als Stöcke da waren. „Hat dir das gefallen, Norton?“ Murdoch hat gefragt. Norton brüllte laut. Alle Kinder am Strand hörten ihn und kamen gerannt, um eine Fahrt zu bekommen.

Jeden Tag fuhr der Eismann mit seinem Dreirad am Strand entlang und läutete seine Glocke, und jeden Tag kaufte Murdoch Norton einen Eis am Stiel. Manchmal kamen die Kinder für Fahrten auf dem Rücken halten Eis am Stiel in den Händen. Sie würden ein klebriges Durcheinander über ihn machen, aber es machte ihm nichts aus. Ich liebte heiße Sommertage am Strand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.